Zur Navigation

Pressemitteilungen

Tübingen, den 13. 3. 2019

Mehr Mut für neue Tests bei der Risikobewertung von Stoffen

Bei der Stoffbewertung in Gewässern wurde viel geforscht, aber bisher wenig umgesetzt. Ein Workshop an der Universität Tübingen zu neuen Ansätzen zur Stoffbewertung ergab: die Zeit ist reif, um neue Tests in die Gewässerüberwachung zu integrieren.

» weiterlesen

Tübingen, den 10. 1. 2019

EINLADUNG: Von der biologischen Wirkung zur Regulierung – wie können neue Ansätze in der Stoffbewertung helfen?

Einladung zu einem Workshop an der Universität Tübingen am 11. und 12. März 2019, Thema: „Von der biologischen Wirkung zur Regulierung: Wie können neue Ansätze in der Stoffbewertung helfen?“

» weiterlesen

Stuttgart, den 31. 7. 2018

EINLADUNG – Statuskolloquium Förderprogramm Wasserforschung Baden-Württemberg 8./9. Oktober 2018 in Stuttgart

Effect-Net und zwei weitere Wasserforschungsprojekte stellen ihre Arbeit in Stuttgart vor.

» weiterlesen

Heidelberg, den 13. 8. 2015

Millionenförderung für Netzwerke zur Wasserforschung

Zwei Forschungsverbünde zum Thema Wasser, an denen Wissenschaftler des Heidelberg Center for the Environment (HCE) der Ruperto Carola beteiligt sind, erhalten eine Millionenförderung des Landes Baden-Württemberg.

» weiterlesen

Kontakt

Prof. Dr. Thomas Braunbeck
Aquatische Ökologie und Toxikologie
COS - Centre for Organismal Studies

University of Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 504
D-69120 Heidelberg

braunbeck@uni-hd.de
Tel.: +49-(0)62 21-54 56 68